Ausgabe
6 / Dez. 2002

parteiisch - für
Tamm und seine
Bürger - frech - krea-
tiv - offensiv

Der rote Hammel

SPD

Ortsverein

Tamm


 Grillhütte auf dem Freizeitgelände

Am 06. Mai 2002 stellte die SPD-Fraktion im Gemeinderat den Antrag auf die Erstellung einer Holzhütte auf dem Freizeitgelände / Grillplatz beim Aussichtshügel Hohenstange.

Ziel war es, durch ein festes Bauwerk die Möglichkeit zu schaffen, dass die Freizeitwiese auch bei schlechtem Wetter genutzt werden kann und eventuell Jugendliche dies als Ersatztreffounkt für die Bushaltestellen nutzen.

Nach der Vorberatung im Technischen Ausschuss wurde klar, dass eine Holzhütte keine Mehrheit im Gemeinderat erhält, weshalb die SPD auf den Vorschlag der Verwaltung einging, eine Überdachung mit Dreieckssegeln zu schaffen.

Die genaue Ausgestaltung des Unterstandes kommt noch einmal in de technischen Ausschuss. Dort werden wir darauf achten, dass zumindest seitliche Wände und Sitzmöglichkeiten geschaffen werden.

Unser Vorschlag, die Jugendlichen durch einen Aktionstag oder ähnliches beim Aufbau mit einzubinden wurde von der Verwaltung positiv aufgenommen.

Nachdem es 2002 mit dem Unterstand nicht mehr geklappt hat, werden wir darauf drängen, dass es vor der Grillsaison 2003 soweit ist.



zurück zum Inhalt